Nachrichten

    Forderungen: Wir sind es wert!

    Forderungen: Wir sind es wert!

    Forderungen
    für die Tarifrunde der Länder ab Februar 2015

    5,5 Prozent mehr – mindestens 175 Euro

    Am 18. Dezember 2014 traf sich die Bundestarifkommission für den öffentlichen Dienst, um die Forderungen für die Tarifrunde der Länder (TV-L), die im Februar 2015 beginnt, zu diskutieren. Nach intensivem Austausch über die Forderungen aus den verschiedenen Regionen und Bereichen hat die Bundestarifkommission die Forderungen beschlossen.

    Folgende Forderungen wird ver.di in die Tarifverhandlungen, die am 16. Februar 2015 beginnen, einbringen:

    I.
    Forderungen

    • Erhöhung der Tabellenentgelte um 5,5 Prozent, mindestens aber um 175 Euro monatlich bei einer Laufzeit von 12 Monaten.
    • Erhöhung der Ausbildungsentgelte und der Tabelle der Praktikantinnen/Praktikanten um 100 Euro monatlich.
    • Verbindliche Übernahmeregelung für Auszubildende und Erhöhung des Urlaubsanspruchs für Auszubildende auf 30 Arbeitstage.
    • Ausschluss sachgrundloser Befristungen.
    • Zeit- und wirkungsgleiche Übertragung des Verhandlungsergebnisses auf die Beamtinnen/Beamten und Versorgungsempfängerinnen/-empfänger.

    II.
    Die Bundestarifkommission öffentlicher Dienst lehnt jeglichen Eingriff in die Leistungen der betrieblichen Altersversorgung (Zusatzversorgung nach dem ATV) ab.

    III.
    Die Bundestarifkommission öffentlicher Dienst erwartet die umgehende Erfüllung der Verhandlungsverpflichtung aus der Tarifeinigung von 2013 zur Neuregelung des Geltungsbereichs des TV-L für die Beschäftigten an Theatern und Bühnen.

    IV.
    Nach Abschluss der Entgeltrunde ist das Tarif- und Eingruppierungsrecht anforderungsgerecht weiter zu entwickeln.

    ----------
    Die Verhandlungen beginnen am 16. Februar 2015 und werden am 26./27. Februar und 16./17. März 2015 fortgesetzt.

    Jetzt geht es darum, für die Forderungen einzustehen.
    Die Arbeitgeber werden uns nichts schenken!

    Beteiligt euch an den Aktionen und Warnstreiks von ver.di.

    Tarifvertrag unterstützen – ver.di unterstützen – Mitglied werden!

    ----------
    Ein Flugblatt mit den Forderungen an die Tarifrunde 2015 kann als pdf-Datei hier geladen werden.