Nachrichten

    Für Musik begeistern?!

    Für Musik begeistern?!

    Was ist Hamburg musikalische Bildung wert?

    Podiumsdiskussion

    Arbeitsbedingungen von Musikpädagoginnen und -pädagogen in Hamburg am Beispiel der Staatlichen Jugendmusikschule (JMS)

    Eine Podiumsdiskussion im Rahmen der Aktions- und Streikwoche der Gewerkschaften ver.di und GEW der Jugendmusikschule Hamburg für Lehrkräfte der Staatlichen Jugendmusikschule, Lehrbeauftrage an Hochschulen, Orchestermusiker sowie Verantwortliche in Behörden und
    Politik und alle Interessierte

    Teilnehmerinnen/Teilnehmer der Podiumsdiskussion:

    • Prof. Wolfhagen Sobirey
      Hochschule für Musik und Theater Hamburg
    • Edda Georgi
      langjährige Elternvertreterin der JMS
    • Prof. Hans-Georg Spiegel
      Hochschule für Musik und Theater Hamburg
    • Katrin Steinbach
      Lehrkraft Jugendmusikschule Hamburg
    • Gerald Mertens
      Geschäftsführer der Deutsche Orchestervereinigung
    • N.N.
      Verteter/in der Elbphilharmonie (angefragt)

    Dienstag, 11. Februar 2014 von 16:00 - 18:00 Uhr
    Universität Hamburg
    Institut für Systemische Musikwissenschaft,
    Saal R 05; Neue Rabenstraße 13, 20354 Hamburg

    ----------
    Die Einladung zur Podiumsdiskussion am 11. Februar 2014 in Hamburg kann als pdf-Datei hier geladen werden.