Nachrichten

    Hamburg: Warnstreik an der Jugendmusikschule

    FG Musik Hamburg

    Hamburg: Warnstreik an der Jugendmusikschule

    Aufruf zum Warnstreik an der Jugendmusikschule Hamburg Aufruf Warnstreik Hamburg  – Aufruf zum Warnstreik an der Jugendmusikschule Hamburg

    Erstmals rufen die Gewerkschaften ver.di und GEW Hamburg zum Warnstreik an der Jugendmusikschule Hamburg am 26. Februar 2013 auf.

    Die Arbeitgeber verweigern auch nach der zweiten Verhandlungsrunde, konkrete Angebote auf die Forderungen der Musikschullehrkräfte zu unterbreiten.

    Die Arbeitgeber

    • haben sich nicht zur Erhöhung der Entgelte geäußert!
    • halten die Ausbildungsvergütungen für ausreichend!
    • wollen keine verbindliche Regelung zur Übernahme!
    • wollen den Urlaub weiterhin kürzen!

    Sie weigern sich beharrlich auf unsere Forderungen

    • Erhöhung der Entgelte um 6,5 Prozent mit einer sozialen Komponente
    • 100 Euro mehr Vergütung für Auszubildende und Praktikanteninnen/Praktikanten
    • verbindliche Übernahme nach der Ausbildung
    • keine Verschlechterung des Erholungsurlaubs
    • Regelungen zur Einschränkung befristeter Verträge

    einzugehen.

    Der Aufruf zum Warnstreik, ein Elternbrief zum Warnstreik an der Jugendmusikschule und Streikinformationen für die Musikschullehrkräfte können als pdf-Dateien hier geladen werden: