Nachrichten

    Tarifrunde 2017: Weichen gestellt

    Tarifrunde 2017: Weichen gestellt

    Die ver.di-Bundestarifkommission öffentlicher Dienst stellt die Weichen für die Tarif- und Besoldungsrunde 2017: Deutliche Einkommenszuwächse erforderlich!

    Die Vorbereitungen für die Tarifrunde 2017 mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder nehmen Fahrt auf.

    Die Bundestarifkommission für den öffentlichen Dienst hat in ihrer Sitzung am 20./21. Oktober 2016 die Kündigung der Entgelttabellen des TV-L zum 31. Dezember 2016 beschlossen. Die Forderungen für die Tarif- und Besoldungsrunde 2017 werden am 14. Dezember 2016 beschlossen.

    Die ver.di-Mitglieder haben bis dahin die Möglichkeit, in den Dienststellen und Betrieben ihre Forderung und deren Durchsetzung zu diskutieren.

    ----------
    Weitere Informationen
    Das ver.di-Flugblatt vom 3. November 2016 mit weitergehenden Informationen kann als pdf-Datei hier geladen werden.