Nachrichten

    Tarifvertrag für Berliner Musikschullehrkräfte

    Tarifvertrag für Berliner Musikschullehrkräfte

    Durchbruch gelungen - Ergebnis erzielt!

    • Für die festangestellten Musikschullehrkräfte haben wir einen Tarifvertrag verhandelt.
    • Das heißt, die Senatsverwaltung könnte nicht mehr einseitig oder willkürlich Eingruppierungsrichtlinien erlassen, die über uns bestimmen.
    • Für einen großen Teil der Kollegen und Kolleginnen wäre die E 10 erreichbar, erstmalig z.B. im EMP-Bereich, da die Schülerzahl oder die Jahreswochen-stunden zählen.
    • Erstmalig kann es für die Leitung großer Fachgruppen die E 11 geben.
    • Eine fachfremde Besetzung der Schulleitung ist nicht mehr möglich.
    • Unsere Hauptforderung E11+ konnte leider am Verhandlungstisch nicht durchgesetzt werden. Dafür bräuchten wir einen harten Arbeitskampf.

    Damit der Vertrag in Kraft tritt,
    ist euer Votum nötig:

    Kommt zur
    Mitgliederversammlung
    am 20. Mai 2016, 10.00 Uhr
    ins ver.di-Haus,
    10179 Berlin, Köpenicker Straße 30,
    Raum 6.05/6.06 (6. Etage)

    und stimmt dort ab.

    Informiert euch dort über die Details der Tarifvereinbarung und eure Rechte, damit ihr die neuen Möglichkeiten des Tarifvertrages versteht und über Annahme oder Ablehnung entscheiden könnt!

    Abstimmungsberechtigt sind alle angestellten Musikschullehrkräfte mit ver.di-Mitgliedschaft.

    Wer mitbestimmen will, muss bis zum 20.5.16, 10.00 Uhr ver.di-Mitglied sein.

    Alle ver.di-Mitglieder haben kraft ihrer Tarifbindung Anspruch auf die Leistungen aus diesem Tarifvertrag. Ob das für (Noch)-Nichtmitglieder auch gilt, hängt vonden Arbeitsvertragsformulierungen ab und ist zweifelhaft. www.mitgliedwerden.verdi.de

    Kolleginnen/Kollegen, die nicht an der Versammlung teilnehmen können, haben trotzdem die Möglichkeit, zu folgenden Zeiten im ver.di-Haus, Köpenicker Str. 30 10179 Berlin, 3. Etage, Raum 3.16, jeweils von 8.30 bis 16.30 Uhr, darüber abzustimmen:

    • Montag, 23. Mai 2016,
    • Dienstag, 24. Mai 2016,
    • Mittwoch, 25. Mai 2016 sowie
    • Donnerstag, 26. Mai 2016.

    Die Einladung zur Mitgliederversammlung am 20. Mai 2016 kann als pdf-Datei hier geladen werden.