Veranstaltungen

    Musikunterricht mit verhaltensauffälligen Kindern

    21.03.2015, 10:00 – 16:00ver.di-Höfe, 30159 Hannover, Goseriede 10

    Musikunterricht mit verhaltensauffälligen Kindern

    Termin teilen per:
    iCal

    Tagesseminar
    mit Workshop und einführenden Referaten

    Die Schülerschaft und das Berufsbild der Musikschullehrkräfte verändern sich, sie werden im Rahmen von Inklusion, Kooperationsprojekten etc. mit neuen Anforderungen des Unterrichtens konfrontiert.

    Daher laden wir zum Tagesseminar zum Thema »Musikunterricht mit verhaltensauffälligen Kindern« ein,
    mit

    • Erika Menebröcker
      Bremen, Dipl.-Musiktherapeutin, Grundschullehrerin
    • Vera Stein
      Hamburg, Dipl.-Musiklehrerin, Dipl.-Musiktherapeutin

    Termin/Ort
    Sonnabend, 21. März 2015
    10:00 bis 16:00 Uhr
    30159 Hannover, ver.di-Höfe, Goseriede 10

    Kosten
    für ver.di Mitglieder 25 Euro
    für Nichtmitglieder 75 Euro
    einschließlich Mittagsimbiss

    Leitung

    • Sebastian Grothey
      Vorsitzender der Landesfachgruppe Musik Niedersachsen/Bremen

    Organisation
    Monica Plate
    Koordinationsbüro für Betriebs- und Personalräteseminare

    Anmeldung
    Anmeldeschluss: 2. März 2015
    Es steht nur eine begrenzte Anzahl von Seminarplätzen zur Verfügung. Die Vergabe erfolgt nach dem »Windhund-Prinzip«.
    Wir bitten um Anmeldung mit Anmeldeformular oder per e-Mail an fb8.nds-hb@verdi.de

    Leitet Sie diese Einladung auch gerne an interessierte Kolleginnen und Kollegen weiter.

    Veranstalter
    Ein Seminar der Fachgruppe Musik Niedersachsen/Bremen in Zusammenarbeit mit dem ver.di-Fachbereich 8 und dem ver.di-Bildungswerk e.V.

    ----------
    Weitere Informationen und das Anmeldeformular in der als pdf-Datei beigefügten Anlage.