• 1 / 3

    Informationen

    Deutliche Einkommenszuwächse erforderlich!

    ver.di-Bundestarifkommission stellt die Weichen für die Tarifrunde TVöD 2014:

    Die Vorbereitungen für die Tarifrunde 2014 mit dem Bund und der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände laufen. Die ver.di-Bundestarifkommission für den öffentlichen Dienst hat auf ihrer Sitzung am 22./23. Oktober 2013 einstimmig die Kündigung der Entgelttabellen des TVöD zum 28. Februar 2014 beschlossen. Die Forderungen für die Tarif- und Besoldungsrunde 2014 werden am 11. Februar 2014 aufgestellt.

    Bis dahin gilt es, die Vorstellungen der ver.di-Mitglieder und die Möglichkeiten ihrer Durchsetzung in den Dienststellen und Betrieben zu diskutieren. Doch schon jetzt sind sich die Mitglieder der Bundestarifkommission einig:
    WIR SIND ES WERT. – Wir leisten gute Arbeit und gute Arbeit muss ordentlich bezahlt werden!

    Weitere Einzelheiten im ver.di-Flugblatt zum Auftakt der Tarifrunde 2014, das hier als pdf-Datei eingestellt ist.

    • 1 / 3

    ver.di-Informationen

    ver.di Kampagnen